Altstadt Gernsbach

Historische Bauten & verwinkelte Gässchen

Familie steht vor dem alten Rathaus in Gernsbach

Gernsbach, die „Perle des Murgtals“ ist nicht nur für seine gute Luft bekannt. Das blumengeschmückte Stadtbahnziel (Linie 41) blickt auch auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Zahlreiche eindrucksvolle Baudenk- mäler in der historischen Altstadt zeugen vom Reichtum vergangener Tage, als die Murgflößer ihre Eichenstämme über Murg und Rhein bis nach Rotterdam brachten. Malerische Fachwerkhäuser, Brunnen und die alte Stadtbefestigung laden Sie zum Bummel durch die verwinkelten Gassen ein. Das Alte Rathaus, das wohl bekannteste und schönsten Gebäude des Murgtals, sowie einen kleinen Snack in einen der vielen Bistros und Cafés auf dem Marktplatz sollten Sie sich hier nicht entgehen lassen.

Ein Gang durch den Katz’schen Garten, ein Barockgarten mit einzigartigem Pflanzenreichtum, ist ein ganz besonderes Erlebnis in Gernsbach. Erholung und Ruhe finden Sie auch im wildromantischen Kurpark, in welchem Sie an lauen Sommerabenden auch erstklassiges Open-Air-Theater anschauen können.

Ein Höhepunkt der Stadt ist das jährliche Gernsbacher Altstadtfest. In der liebevoll sanierten Altstadt werden dann die gemütlichen Keller und ver- winkelten Gassen für Einheimische und Gäste geöffnet und man kann Gernsbach dann von seiner schönsten Seite erleben. Das große Feuerwerk an der Murgpromenade sollte Sie sich nicht entgehen lassen.

Kontakt

Tourist-Info Gernsbach
Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon: +49 (0)7224 64444
touristinfo@gernsbach.de
www.gernsbach.de